Zeit, unsere Beziehungen zu heilen.

Jede Begegnung zeigt uns etwas von uns selbst. Jede Beziehung, jede Verbindung spiegelt uns unsere innere Beziehung, unsere innere Verbindung mit uns selbst.

Diese Beziehung in mir ist der Ausdruck unserer Anima und unseres Animus, der Tanz meiner inneren Frau und meines inneren Mannes. Ist dieser ausgewogen und im weiteren Entwickeln, den Momenten da das Pendel immer einmal ausschlägt und sich im weiteren Gehen wieder einpendelt, wird sich dies auch in tragenden, nährenden Verbindungen in meiner äußeren Welt spiegeln.

Komme ich immer wieder an die gleichen wunden Punkte und über diese nicht hinaus, spiegelt mir mein Umfeld stets aufs Neue ähnliche Situationen, flüchte ich wiederkehrend an der gleichen Stelle, ist die Diskrepanz zwischen meinen Wünschen und der Realität groß, komme ich nicht in die Umsetzung meiner Träume, verläßt mich der Mut kurz vorm Losgehen und/ oder während dessen, bleibe ich im Denken stecken und komme nicht ins Tun...um nur einige Ausdrucksformen zu nennen, da dieses innere Gleichgewicht nicht ausgewogen ist, dann ist es eine gute Wahl hier einmal näher hinzusehen.

Die wesentliche Beziehung in unserem Leben, ist jene mit uns selbst. Sie ist der Ursprung jeder Beziehung, jeder Verbindung in Deiner äußeren Welt. Beginnst Du Dich hier der Heilung zuzuwenden, wird dies all Deine Beziehungen und Verbindungen wandeln. Und wir müssen nicht erst "fertig sein" oder angekommen, nein, es darf Hand in Hand miteinander geschehen.

Kein Mensch ist "Beziehungsunfähig", jedoch fast jeder hat hier Narbengewebe und keine stimmigen Vorbilder erfahren. Im Innehalten und in der Begegnung beginnt die Veränderung und dieses liegt in unserer Hand. Es ist eine Entscheidung für mehr Lebensfreude, Gelassenheit, Kraft und  innere Balance.

Für Paare, Singles und Interessierte jeder Art ;-)

Neben den inneren Reisen erwartet Dich Yoga, Tanz, Atem und Bewegung im wunderschönen Kunsthof Molmerswende im Südharz.

21.-23.04.2023, Anreise ab 15 Uhr, Ende am 23. offen.

Teilnahme je nach persönlichem Budget 220€-290€, Unterkunft und Verpflegung extra, auch kreieren wir diese zum Teil miteinander.

 

 

in Verbundenheit mit Deiner weiblichen Kraft sein!

Im Kontakt mit all unseren weiblichen und männlichen Anteilen läßt sich das Schiff des Lebens durch die Stürme hindurch manövrieren...und wir können an diesen wachsen.

Dieser Tag ist unseren weiblichen Anteilen gewidmet und für alle Frauen auf dem Weg, gleich ob gerade bei den ersten Schritten oder schon "Weitgereiste".

Ein kleines Seminar.....

Im Mittelpunkt steht die Betrachtung des Bogens zwischen "Sein und Schaffen", welchen wir alle täglich spannen und welcher, ist er zu sehr gespannt, uns auch an den Rand der Überforderung führen kann. Dieser Zustand kann sich dann auch in dauerhafte Anspannung und die verschiedenen Erkrankungen ausdehnen. 

Kontakt

Alexandra Gärtner

Kinesiologie, Yoga, Shiatsu &
Lomi Lomi Nui Massagen
Jordanstrasse 4, 01099 Dresden


Telefon: +49 179 9 72 17 18
Website: www.bewegungsraum-beyourself.de
Email: tanzdichfrei@web.de

Hier finden Sie mich

Mit dem Klick auf den Button "ich bin einverstanden", bestätigen Sie, Ihre Daten an Google zu übertragen, welche dies sind können Sie HIER nachlesen